Lektorat und Korrektorat

Egal ob Deutsch oder Englisch –
die Lektoratte macht das

Ohne ein gutes Lektorat läuft nichts. Sie können sprachlich noch so gewandt sein – ein gutes Lektorat werden Sie trotzdem benötigen.

Denn je länger wir vor einem Text sitzen, desto weniger können wir Fehler und Unschönheiten erkennen. Wir werden sozusagen betriebsblind. Da hilft nur noch ein zweites Paar Augen und eine gute Spürnase.

Hier kommt die Lektoratte ins Spiel: Ich helfe Ihnen beim Erschnüffeln letzter Fehler. Außerdem überprüfe ich inhaltliche Zusammenhänge und stilistische Unfeinheiten, und bei Bedarf korrigiere ich auch die formale Gestaltung.

Dabei stimme ich mich zunächst mit Ihnen ab und richte mich ganz nach Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen, so dass wir am Ende gemeinsam das Bestmögliche aus Ihrem Text herausgeholt haben.

Da ich muttersprachlich Deutsch und Englisch spreche, biete ich Lektorat in beiden Sprachen an.

Meine Themenschwerpunkte

  • Sachbuch und Ratgeber
  • Spiritualität
  • Kreativität
  • Länder und Menschen

Gerne übernehme ich stilistische Lektorate und Korrektorate auch für andere Bereiche, inklusive belletristischer Texte.


Ratten-Fakt

Eine Wanderratte kann pro Jahr bis zu 60 Jungtiere zur Welt bringen.

Sie sind nicht sicher, wo der Unterschied zwischen Lektorat und Korrektorat liegt? Hier erfahren Sie mehr.

Korrektorat

Das Korrektorat beinhaltet:

  • Überprüfung der Rechtschreibung,
  • Überprüfung der Zeichensetzung,
  • Grammatik-Check,
  • Check der formalen Gestaltung (Prüfung der Zeilenabstände, Silbentrennung und Umbrüche),
  • Check einer einheitlichen Schreibweise.

Stilistisches Lektorat

Das Lektorat beinhaltet alle Leistungen des Korrektorats und darüber hinaus:

  • Überprüfung von Ausdruck und Stil,
  • Feinschliff für Formulierungen,
  • Generelle Verbesserung der Lesbarkeit des Textes, wo nötig.

Ihr persönlicher Schreibstil bleibt von mir unangetastet.

Zweistufiges Lektorat (stilistisch)

Nachdem ich Ihren Text gelesen und lektoriert habe, beginnt für Sie ein weiterer Arbeitsschritt: Die Korrekturen und Änderungsvorschläge müssen von Ihnen eingepflegt werden. Es kann auch vorkommen, dass Sie die ein oder andere Passage noch einmal umschreiben. Hierbei können sich natürlich wieder Fehler einschleichen.

Beim zweistufigen Lektorat überprüfe ich Ihren Text noch einmal, nachdem Sie alle Änderungsvorschläge eingearbeitet haben. So können Sie sicher gehen, dass auch nach Ihrer Überarbeitung alles korrekt ist.

Inhaltliches Lektorat

Auf Anfrage

 

Bitte beachten Sie:

Ich überprüfe Ihren Index nicht auf korrekte Seitenangaben!